Woraus besteht Feuer? und Waren wir wirklich mal Affen?

Die Forscherwelt ist ein Ort des Spielens und Bewegens, des Erkundens, Entdeckens und Staunens, des Fragens und Forschens. Für Kinder und PädagogInnen – drinnen und draußen.

Idee der Forscherwelt - Kinder und PädagogInnen forschen zusammen.

Die Kinder bewegen sich in einer anregenden Umgebung voller natürlicher und technischer Phänomene, die ihre Neugierde bestärken. Hier können sie durch Selbsttätigkeit ganz eigene Erfahrungen sammeln. Die PädagogInnen werden methodisch darin unterstützt, die Fragen der Kinder aufzugreifen und gemeinsam mit ihnen weiter zu entwickeln. So entstehen anspruchsvolle gemeinsame Forschungssituationen. Damit können die PädagogInnen Nachdenken herausfordern und das Vertrauen der Kinder in ihre eigene Vernunft stärken.

Konzept Forscherwelt [PDF]

Flyer Forscherwelt Blossin [PDF]